Australien

Sydney - Melbourne - Ayers Rock - Great...

Weiterlesen...

Namibia

Kalahari - Fish River Canyon - Namib -...

Weiterlesen...

USA-Rundreise

New York - Los Angeles - San Diego -...

Weiterlesen...

London für Alle

 

...DAS TOLLE...

Weiterlesen...

Kanada

Toronto - Niagara - Rocky Mountains...

Weiterlesen...

Südafrika

Kapstadt - Safari im Krüger Park -...

Weiterlesen...

Toskana

 

...SPÄTSOMMER IN...

Weiterlesen...

Namibia

Kalahari - Fish River Canyon - Namib -...

Weiterlesen...

Südafrika

Kapstadt - Safari im Krüger Park -...

Weiterlesen...

Rom 2017

 

...FLUG-REISE MIT...

Weiterlesen...

USA-Rundreise

New York - Los Angeles - San Diego -...

Weiterlesen...

Namibia

Kalahari - Fish River Canyon - Namib -...

Weiterlesen...

Opern-Festspiele in Verona

 

...FLUGREISE MIT HÖFFMANN-BUS VOR ORT!

..."NABUCCO" UNTER DEM ITALIENISCHEN STERNENHIMMEL!

 

In diesem Sommer finden bereits zum 95. Mal die weltbekannten Opernfestspiele unter freiem Himmel in der altehrwürdigen Arena von Verona statt. Tausende von Besuchern aus aller Welt lassen sich wieder von bekannten Opern, aufwendigen Bühnenbildern und der einmaligen Stimmung verzaubern. Traditionell zünden alle Besucher vor jeder Vorstellung eine Kerze an und tauchen damit die Ränge der Arena in ein unvergessliches Lichtermeer – Gänsehaut ist hier garantiert.

 

Auf Sie wartet ein außergewöhnlicher und beeindruckender Kunstgenuss auf der weltweit größten Opernbühne unter freiem Himmel. Mit der Neuinszenierung der berühmten Oper „Nabucco“ des italienischen Komponisten Giuseppe Verdi wird das Opernfestival 2017 eröffnet und WIR sind dabei. Genießen Sie höchsten Musikgenuss bei Pizza und Panini unter dem italienischen Sternenhimmel! Warum träumen, wenn man dabei sein kann..?

 

Reiseverlauf:

Tag 1:
Am frühen Morgen Bustransfer zum Flughafen Düsseldorf, von hier aus geht es per Direktflug mit „Air Berlin“ nach Mailand/Linate. Nach der Ankunft am Vormittag bringt uns unser Bus nach Desenzano am Gardasee. Hier beziehen wir im 3***-Sterne “Bonotto Hotel“ unser Quartier für die nächsten 3 Nächte. Das Hotel liegt nur wenige Gehminuten vom Zentrum und dem Hafen Desenzanos entfernt und verfügt über eine Panoramaterrasse mit Blick auf den See und eine Bar. Die Zimmer sind mit einer Klimaanlage ausgestattet. Der weitere Tag steht zur freien Verfügung. Abendessen & Übernachtung.


Tag 2:
Frühstück im Hotel, Vormittag zur freien Verfügung. Am Nachmittag machen wir uns auf den Weg nach Verona. Bei einer Stadtführung erleben wir den unglaublichen Charme der Stadt, den schon William Shakespeare erkannte und die durch die tragische Geschichte von Romeo und Julia weltweit bekannt wurde. In Verona finden wir zahlreiche verträumte Gassen, weite Plätze, prachtvolle Renaissance-Paläste und zahlreiche romanische und gotische Kirchen. Natürlich besuchen wir auch das Haus der Julia, die „Casa di Giuletta“ mit dem berühmten Balkon, wo sich Romeo und Julia ewige Liebe schworen. Neben dem Eingang zum Haus steht eine Bronze-Statue der Julia, und an den Wänden haben viele Verliebte auf kleinen Zetteln ihre Liebesbotschaften hinterlassen. Nach der Stadtführung nehmen wir in einem Restaurant in der Nähe der Arena ein gemeinsames Abendessen ein, bevor wir am Abend in der Arena die spektakuläre Aufführung von „Nabucco“ erleben und genießen. Höchster Musikgenuss und einmalige Atmosphäre in einer lauen italienischen Sommernacht, ein wirklich unvergessliches Erlebnis!!!

 

Tag 3:
Nach der langen Opernnacht beginnen wir den Tag ganz gemütlich und starten erst am Nachmittag zu einer Gardasee-Rundfahrt mit einem ortskundigen Reiseleiter. Wir erleben malerischen Landschaften und Orte und besuchen u.a. die Stadt Malcesine, auch als „Perle des Gardasees“ bekannt. Immer wieder bieten sich uns wunderschöne Ausblicke auf den See und auf die Bergwelt am nördlichen Ufer. Nicht umsonst ist die Region um den Gardasee eine der beliebtesten Ferienregionen Italiens!

 

Tag 4:
Nach dem Frühstück verlassen wir den Gardasee und fahren in die norditalienische Metropole Mailand. Dort unternehmen wir eine ausführliche Stadtrundfahrt unter ortskundiger Leitung. Die zweitgrößte Stadt Italiens ist das führende Mode-, Kultur- und Medienzentrum des Landes und bietet zahlreiche historisch bedeutende Bauwerke und vielfältige Kunstwerke. Am bekanntesten sind sicher der spektakuläre Mailänder Dom und das „Teatro alla Scala“! Am späten Nachmittag geht es dann zum Flughafen Mailand/Linate und per Direktflug mit „Air Berlin“ nach Düsseldorf, wo wir am späteren Abend eintreffen. Mit dem Bus geht es dann gemeinsam zurück in die Heimat.

 

Aufpreise für höherwertige Plätze in der Arena von Verona:

Nummerierter Stufenplatz (Metallstuhl ohne Polsterung): 
+ 73,- Euro

 

Zentraler nummerierter Stufenplatz (Metallstuhl ohne Polsterung):
+ 107,- Euro

 

Nummerierter gepolsterter Tribünenplatz mit Rückenlehne:
+135,- Euro